Eventfilm – worauf es ankommt

In den letzten Jahren habe ich einige Eventfilme gemacht und habe dabei viel gelernt
im Hinblick was gut ankommt, was ein Eventfilm auf jeden Fall beinhalten sollte und was bitte nicht.

Woran erkenne ich einen Guten Eventfilm?

Die kurze Antwort: Der Eventfilm macht Spaß, ist informativ und macht Lust auf mehr!

So. Das waren jetzt 3 tolle Schlagwörter, die Alles und Nichts gleichzeitig und pauschal die Frage beantworten.
Aber woran erkenne ich einen guten Eventfilm? Was sollte darin enthalten sein?
Woher weiß ich, dass der Eventfilm den ich veröffentliche genau das bringt, was ich möchte?

Welcher Zweckt hat der Eventfilm?

Wofür soll der Eventfilm denn gut sein?
Wenn im Vorhinein definiert wird, wo und wofür der Eventfilm den verwendet werden soll, lässt sich dieser auch darauf besser erstellen. Sprich die Schwerpunkte des Filminhalts werden damit gelegt.

Interne Nutzung

Der Eventfilm soll "nur" den schönen Tag oder Abend rekapitulieren & gute Erinnerungen schaffen.

Schwerpunkt = Stimmung & Gäste

Externe Nutzung

Als Marketingtool / für Werbezwecke / zum Imageaufbau usw...

Schwerpunkt = Die Marke / das Event und die Geschehnisse

Was sollte im Eventfilm enthalten sein?

Pauschal lässt sich die Frage schwer beantworten, denn jedes Event ist selbstverständlich Individuell oder Genrespezifisch.
Daher sollte der Basic-Inhalt sich nach folgenden Fragen definieren lassen:

  • Die „BOTSCHAFT
    • Wieso war das Event so gut?
    • Was war das Hauptthema des Events?
  • Was ist Geschehen?
    • Gab es wichtige Programmpunkte, welche gezeigt werden müssen?
    • Ist abseits des Programms etwas geschehen, was im Eventfilm sein sollten?
  • Wie war die Stimmung unter den Gästen?
  • Wie sah die Location & das Ambiente aus?
  • Gab es etwas Besonderes? (Feuerwerk, tolle Skulptur, Gruppenfotos usw.)

Und dann je nach oben definierter Schwerpunkt sollten folgende Inhalte:

  • Schwerpunkt Stimmung & Gäste
    • Wichtige Gäste oder Personen des Abends (Moderator, Akteure)
    • Bilder von Gästen, welche das Event genießen / feiern
  • Schwerpunkt Marke & das Event selbst
    • Wichtige Gäste oder Personen des Abends (Moderator, Akteure)
    • Markenlogos, Markenstände oder das Produkt selbst
    • Bilder, welche einem sagen = WOW DAS EVENT IST DER HAMMER. DA MUSS ICH HIN. (nächstes mal)

Format - Musik - Dauer - Die vielen Kleinigkeiten

Selbstverständlich sollte der Eventfilm kürzer als das eigentliche Event sein. Was kein Freischein für „okay. Dann 5 Minuten Länge bitte.“ bedeutet! In der Regel sind Eventfilme maximal 1-3 Minuten lang. Wenn der Eventfilm auf den sozialen Medien ausgespielt werden soll, dann am besten bis maximal 1 Minute.

Daher gibt es bei einem guten Eventfilm auch die Option:

Lang Version

Im klassischen 16:9 Format bis maximal 3 Minuten
(Webseite, Portfolio, Vor Ort Ausspielung)

Kurz Version

Im 1:1 Format oder 9:16 Format bis maximal 1 Minute länge
(z.B. Social Media)

Und nicht zu vergessen: Die passende Musik. Denn die Bilder können noch so gut sein, wenn die Musik einfach diese nicht unterstreicht. Falls es bei dem Event ein bestimmtes Genre vertreten ist oder bestimmte Musik / Songs verwendet wurden, sind diese ideal für den Eventfilm.

Je nach Reichweite, Ausspielung / Veröffentlichung gibt es den „Spaß mit den Musiklizenzen“. Damit meine ich nicht nur die GEMA sondern die Musiklizenz an sich. Dieser Kostenfaktor sollte auf jeden Fall einkalkuliert werden.

Die Zusammenfassung

Im Grunde sollte ein Eventfilm diese Punkte abdecken und inhaltlich beantworten können:

  • Vermittelt der Eventfilm die gewünschte Botschaft / vermarktet das gewünschte Event / Produkt / Unternehmen?
  • Sind die wichtigsten Programmpunkte / Menschen / Gäste enthalten?
  • Macht das Anschauen des Eventfilmes Spaß?
  • Möchte ich danach mehr über das Event oder XY erfahren oder den Film sogar teilen?

Mehr zum lesen

Was ist Postproduktion?

In diesem Beitrag erkläre ich euch in kurzen Worten und Beispielen was eigentlich die „Postproduktion“ bedeutet.  Damit du verstehst, warum die Postproduktion so lange dauert,